All posts by Marianne Kamleitner

About Marianne Kamleitner

Mag. Marianne Kamleitner arbeitet seit Jahren im Bereich Körper- und Energiebalance sowohl mit der Methode des BodyTalk als auch mit Ernährungsberatung. Das Ziel ihrer Arbeit ist es, Menschen zu ermöglichen, ihr Leben in gesundheitlicher, energetischer und emotionaler Balance zu leben.

Top 4 Morgen-Rituale für einen produktiven, leistungsstarken Tag

Nicht jeder ist ein Morgenmensch, trotzdem sind die Vorteile der produktiven Nutzung der frühen Morgenstunden zu gut, um nicht mal genauer hinzuschauen. Vielleicht auch, weil ich sie selbst gerade für mich entdeckt habe! Und ich bin einfach so begeistert davon, dass ich dir gern mehr davon erzählen will. Du wirst es vielleicht nicht glauben, aber vor ein paar Wochen war ich Meister im Snooze-Drücken! Mein Rekord liegt bei „1 Stunde lang alle 5 Minuten auf Snooze drücken“ und ehrlich gesagt, ich war und bin nicht stolz darauf. Im Gegenteil es hat mich genervt, dass ich nicht einfach aufstehen konnte, wenn der Wecker das erste Mal läutet. Continue reading

Wei Qi – unser unsichtbarer Schutz

Hast du schon einmal vom Wei Qi gehört? Von der unsichtbaren Schutzenergie, die uns umgibt?
In der Traditionellen Chinesischen Medizin bezeichnet man die Energie, die an der Oberfläche des Körpers zirkuliert als „Wei Qi“. Diese Schutz- oder Abwehrenergie befindet sich an allen Körperoberflächen, an denen der Körper mit seiner Umgebung in Kontakt tritt, also hauptsächlich an der Haut. Es hält die Poren geschlossen und umgibt den Körper als ein Energiefeld mit bis zu 5cm Fülle. Ich bezeichne es auch gerne als „2. Haut“! Continue reading

Innehalten

Soviele von uns hetzen von einem Termin zum anderen, weil sie glauben, dass das so sein muss. Manchmal habe ich das Gefühl, dass das in der Weihnachtszeit bei einigen noch intensiver wird. Da eine Weihnachtsfeier, da noch mit Freunden Punschtrinken und natürlich noch von Geschäft zu Geschäft laufen um Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Continue reading

Wie wir uns selbst davon abhalten, etwas Neues auszuprobieren

Vor ein paar Wochen habe ich eine kleine Wanderung gemacht – alleine – was ehrlich gesagt selten vorkommt. Ich habe es sehr genossen, mir selbst zu überlegen, welchen Weg ich gehe, wie schnell ich ihn gehe und wann ich eine Pause einlege. Außerdem hatte ich keine Ablenkung durch ein Gespräch, sondern war einfach mit mir, meinen Gedanken und der Natur alleine.

So bin ich dahin gegangen und plötzlich war da eine kleine, dunkle Höhle. Diese Höhle und was sie mit mir machte, hat mich danach noch länger beschäftigt. Continue reading

Austippen der Drei Gehirne

Text von John und Esther Veltheim

An sich ist nichts weder gut noch böse. Das Denken macht es erst dazu.
– William Shakespeare

Im Gegensatz zur allgemein üblichen Sichtweise besitzen wir nicht nur ein Gehirn, sondern drei. Jedes der Gehirne in unserem Körper hat einzigartige Fähigkeiten, keines von ihnen kann jedoch unabhängig von den anderen beiden funktionieren. Stattdessen funktionieren die drei Gehirne in Abhängigkeit voneinander (interdependently) und mit gegenseitiger Unterstützung. Continue reading

Das Gehirn in deinem Herzen

Wie schon in meinem letzten Blogartikel „Faszination Gehirn“ erwähnt, ist das Kopfgehirn schon seit Tausenden von Jahren bekannt. Dass wir allerdings noch zwei weitere Gehirne (Herz- und Darm-Gehirn) haben, ist erst in den letzten Jahrzehnten bekannt geworden. Erst seit etwa 20 Jahren arbeiten Kardiologen und Psychologen enger zusammen und geben mehr Einblick in die Funktion und die Aufgaben des Herz-Gehirns. Continue reading

Faszination Gehirn!

Die Faszination für das Gehirn dürfte schon sehr lange bestehen. So wurden in einer 3500 Jahre alten Schriftrolle sechsmal die altägyptischen Hieroglyphen für „Gehirn“ entdeckt. Es scheint so, als wäre das die älteste schriftliche Erwähnung dieses Organs. Wie es funktioniert wurde allerdings erst in der Antike zu untersuchen begonnen.

In der westlichen Medizin war das Gehirn immer schon ein besonders wichtiger Aspekt, weil man davon ausging, dass es „den Laden schmeißt“. Und immer noch liegt ein großer Fokus auf diesem Organ, man will es besser verstehen und doch gibt es uns immer noch Rätsel auf. Continue reading